Psychotherapie (nach HeilprG)

Der Ansatz unserer Arbeit beruht auf einer Veränderung des persönlichen Befindens, indem die Wurzel für ein Problem herausgearbeitet wird und destruktive Verhaltens- und Denkmuster durchbrochen werden. Auf diesem Weg erhalten Sie professionelle Unterstützung und finden gemeinsam eine Lösung für schwierige Situationen.

Die Problematik unserer Kunden ist unterschiedlich und erfordert daher stets eine individuelle Herangehensweise. Deshalb werden in der Praxis nicht nur Gesprächstherapie sondern auch Psychoanalyse angewendet. Bei der Psychoanalyse werden die Beschwerden vor dem Hintergrund von früheren Beziehungserfahrungen analysiert und es werden gemeinsam situationsgerechte Lösungsansätze erarbeitet.

Um den Veränderungsprozess zu unterstützen verwenden wir zusätzlich folgende Methoden:

  • Achtsamkeitsverfahren
  • Psychodrama
  • Focusing
  • Entspannungsverfahren
  • Coaching
  • NLP
  • Kommunikationstraining
  • Work-Life-Balance Coaching
  • Psychoedukation

Ihre Ansprechpartner

Renée Knipprath
zur Profilseite

Dr. Stefan Kempke
zur Profilseite

Ruth Schnell
zur Profilseite

Erstgespräch

Wir laden Sie auf ein unverbindliches Erstgespräch ein (ca. 45min), in dem es Platz für ein gegenseitiges Kennenlernen und ein Besprechen Ihres Anliegens gibt. Nach diesem Gespräch wird gemeinsam Ihr Beratungsauftrag mit genauen Zielen und passenden Methoden zu ihrer Erreichung definiert. Bitte planen Sie für Ihren ersten Termin ca. eine Stunde ein.

Jetzt Erstgespräch anfragen!

Dauer und Kosten

Die Anzahl der Sitzungen wird mit Ihnen und nach Ihren individuellen Bedürfnissen abgesprochen.

Psychotherapie: Erstgespräch 75 Euro, jede weitere Sitzung 105 Euro
Psychoanalyse bei Dr. Kempke: Erstgespräch 95 Euro, jede weitere Sitzung 145 Euro

Krankenkassen und Diskretion

Unsere Leistungen tragen Sie als Selbstzahler. Sie profitieren davon, dass sie Termine ohne Wartezeit erhalten und Ihre Daten z. B. nicht an Ihre Krankenkasse weitergegeben werden. Selbstverständlich unterliegen wir im Rahmen der Gesprächssitzungen der Schweigepflicht. Nähere Informationen entnehmen Sie den Leistungssvereinbarungen, die Ihnen zum Erstgespräch ausgehändigt werden.

Die Abrechnung bei privat Versicherten orientiert sich an der Gebührenordnung für Heilpraktiker für Psychotherapie (GebüH).

Anmeldung

Kontaktieren Sie uns, um einen Termin für ein Erstgespräch zu vereinbaren.